Familien- und Systemstellen

 

Die Familienaufstellung bzw. Struktur- oder Systemaufstellung ist eine Form der systemischen Beratung und hat ihren Ursprung in gruppenpsychotherapeutischen Ansätzen. Der Klient wählt aus den Gruppenmitgliedern sogenannte Stellvertreter aus, welche einen bestimmten Vertreter des Systems z.B. der Familie repräsentieren.

 

Die gängigste Form ist das Aufstellen der eigenen Familie um familiäre Probleme, unverarbeitete Situationen, Verstrickungen oder Beziehungsschwierigkeiten zu beleuchten. Ausserdem eignet sich die Aufstellungsarbeit für viele Problemfelder und kann daher in einem breiten Themenfeld angewendet werden.

 

Aufstellungen des Gegenwartssystems, Problemaufstellungen, Ziel- und Entscheidungsaufstellungen, Symptomaufstellung, Glaubenssatzaufstellungen und Themenaufstellung, eignen sich genauso wie die Aufstellung des Herkunftssystems.

 

In der Einzelarbeit verwenden wir "Stellvertreter" in Form von kleinen Figuren oder Zetteln am Boden, welche für die Beteiligten des Systems ausgewählt werden.

 

Ziele des Familienstellens sind unter anderem:

  • Neue Einsichten gewinnen
  • Auflösung von Blockaden und Verstrickungen der Ahnenlinien 
  • Verständnis prägender Prozesse
  • Veränderung der Beziehungsmuster
  • Lösung - in Achtung, Mitgefühl und Liebe
  • Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten
  • Finden neuer Lösungsschritte

 


 

Praxis für ganzheitliche psychologische Beratung & Therapie

 

Nadine Laub

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

Integrative Körperpsychotherapeutin IBP

Somatic Experiencing® Practitioner

TRE® Provider

 

Beckenhofstr. 1

8006 Zürich

 

+41 (0) 78 741 45 47

praxis@nadinelaub.ch

 

 

Besuchen Sie mein LinkedIn Profil


 

 

©Nadine Laub M.Sc. Psychologie | Praxis für ganzheitliche Psychologische Beratung & Therapie 

 

Urheberrecht

Diese Website und derern Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Für die auf dieser Website verwendeten Bilder wurden Lizenzen erworben. Sämtliche Bilder dieser Website dürfen weder heruntergeladen noch für private oder kommerzielle Zwecke genutzt werden.